Agrar- und Studienreise Schwarzerde-Region Russland 29.06. bis 05.07.2019

Deutschland und Russland verbinden langjährige und enge wirtschaftliche, kulturelle und politische Beziehungen. Auch die persönlichen Kontakte sind in den vergangenen 25 Jahren zu einem festen Fundament für die deutsch-russische Partnerschaft geworden. Die deutsche und russische Agrarwirtschaft sind in einer besonderen Art und Weise miteinander verbunden. Alle namhaften Unternehmen der Landtechnik und der Ernährungswirtschaft sind in der russischen Schwarzerde-Region vertreten. Das bedeutet, dass es viele persönliche Kontakte gibt und ausländische Agrarexperten hier ihren Lebensmittelpunkt gefunden haben. Deutschland hat einen hohen Beitrag zur Agrarentwicklung in Russland geleistet. Diese Zusammenarbeit ist gewollt und wird nach wie vor von allen Seiten begrüßt.

Klaus Dürr und Klaus John

Russland ist ein Land der Extreme. Erleben Sie den Unterschied zwischen der Metropole Moskau mit 14 Millionen Einwohnern, der Großstadt Woronesch mit 1 Million Einwohnern im Herzen der Schwarzerde-Region und dem Leben auf dem Land.

Gerade auch die russische Landwirtschaft bietet extreme Gegensätze auf wie in kaum einem anderen Land. Riesige Agrarholdings mit modernster Landtechnik wirtschaften neben kleineren Familienbetrieben und Bauernwirtschaften mit Pferdegespann. Wir besichtigen eine der in Deutschland bekanntesten Agrarholdings und den größten Milchproduzenten Russlands und werden vor einer traumhaften Kulisse am Don landestypisches Schaschlik essen.

Russland bietet eine unglaubliche Weite, Natur und Landschaft, die Sie während der Reise genießen können, ebenso wie die Unterschiedlichkeiten und kulinarischen Besonderheiten der russischen Küche.

Über den Austausch mit Menschen aus der Region, mit Ausländern, die schon lange in Russland leben, russischen Landwirten und anderen eingeladenen Gästen, die Sie während der Reise kennenlernen werden, bekommen Sie einen Einblick in russisches Leben, Arbeiten, Denken und Feiern und einen ganz eigenen Eindruck vom Land des Bären und der russischen Seele.